News

Die unkonventionelle Spielvorbereitung im Abschlusstraining der Griffins – Schwitzen im Bubble Ball – zeigte Wirkung.

Die Unihockeyaner aus Muttenz und Pratteln sind heiss auf die Saison 2019/2020. Dies zeigte sich bereits in der ersten Runde der 4. Liga Grossfeld Meisterschaft vom 29. September 2019. Einem 5:3 Sieg gegen Biel-Seeland II folgte ein torloses Unentschieden gegen die Waldenburg Eagles II.

Zum Abschluss der 4. Liga Meisterschaft konnten die Griffins in Moutier nochmals zwei Punkte holen. Einem 4:3 Sieg gegen Waldenburg Eagles II folgte eine knappe 1:2 Niederlage gegen das Heimteam aus Moutier. Damit beendet Muttenz-Pratteln die Meisterschaft im Mittelfeld.