News

Die Damen spielten die zweite Saisonrunde am 23. Oktober 2011 in Sissach. Als erstes ging es gegen UHC Riehen II. Das Spiel begann gut für die Griffins, da Jessica Koch nach wenigen Minuten einen Weitschuss zum 1:0 verwerten konnte.  Die Griffins hatten Mühe mit dem Auslösen und dumme Fehler brachten immer wieder Gefahr vor dem eigenen Tor. Zudem kam zu wenig von der Offensive.

In der zweiten Runde der Meisterschaft standen die Herren der Griffins zwei Gegner gegenüber, welche schlagbar waren. Im ersten Spiel traten sie gegen die Sharks von Münchenstein an. Das Spiel war lange Zeit ausgeglichen, bis Münchenstein gegen den Schluss der ersten Halbzeit das Spielgeschehen an sich riss.

An der zweiten Meisterschaftsrunde fasst das neu zusammengestellte Team Fuss und gewinnt beide Spiele überlegen.

In den frühen Morgenstunden des zweiten Septembers besammelten sich ein kleines Frauengrüppli und deren Trainer am Bahnhof in Pratteln. So begann unser Traingingsweekend in Disentis. Nach einer längeren kurvigen Fahrt stärkten wir uns für unser erstes Unihockeytraining. Gut gelaunt und voller Energie übten wir Freistösse, Auslösungen, Pässe und vieles mehr...

Saisonstart der Herren Das Herrenteam der Griffins hat am 18. September 2011 den Saisonstart eröffnet. Im ersten Spiel gegen Kaiseraugst schien es lange so, als ob es einen klaren Sieg geben wird. Die Griffins hatten viel mehr Ballbesitz. Doch wie heisst es so schön: "Wer sie nicht macht, der bekommt sie". Und genau das war am Ende der ersten Halbzeit der Fall. Ein Spieler von Kaiseraugst konnte ungehindert auf das Tor laufen und mit einem schönen Abschluss ins rechte obere Kreuz die Führung erzwingen.